Förderung beantragen

Der Spendenfonds „Mer looße üch nit allein“ zahlt Antragstellenden, die einen entsprechenden Nachweis führen können, einmalig und ohne Gegenleistung einen Betrag bis in der Regel maximal 2.000,- € aus.

Der Beirat des Kölner Karnevalshilfsfonds entscheidet freibleibend über die Gewährung der finanziellen Unterstützung. Ein Rechtsanspruch auf Gewährung der Unterstützung besteht nicht. Bei falschen Angaben ist die Fördersumme zurückzuzahlen.

Förderanträge können bewusst erst ab dem 08.02.2021 gestellt werden, sodass identische Zugangsvoraussetzungen bestehen. Ab diesem Datum werden diese in der Reihenfolge des Eingangs (Datum) bis zur Erschöpfung der vorhandenen Mittel bearbeitet. Alle Anträge müssen spätestens bis zum 28.02.2021 gestellt werden.

Der Beirat arbeitet fortlaufend und nimmt seine Arbeit bei einem ausreichenden Spendenvolumen für eine weitergehende Vergabe wieder auf.

Besteht zum Ende der Arbeit des Kölner Karnevalshilfsfonds ein etwaiger Restbetrag, so wird dieser nach Entscheidung des Beirats dem Kölner Verein „wir helfen“ gewährt.

Die SK Stiftung Kultur der Sparkasse KölnBonn übernimmt die Koordination der Beiratsarbeit sowie Auszahlung der Beträge im Auftrag des Kölner Karnevalshilfefonds.

Um eine Leistung aus dem Kölner Karnevalshilfefonds beantragen zu können, müssen Antragstellende ihre finanzielle Bedürftigkeit dokumentieren und nachweisen, dass sie seit Januar 2019 als Künstler, Band, Crew oder Techniker sowie als Freiberufler und/oder Soloselbständiger, Tanztrainer, musikalische Leitung von Tanzgruppen oder Spielmannszügen oder als Tanzgruppe oder Spielmannszug dauerhaft und kontinuierlich in der Stadt Köln tätig sind und entweder durch Auftrittsvereinbarungen oder Verträge über ein Einkommen, bzw. Gage verfügen, welches nachweislich durch die Corona-Pandemie entfallen ist.

    Wir sagen DANKE an:   Georg E. 100,00€    Susanne H. 150,00€    Roman L. 111,11€    Ortwin G. 50,00€    Ramona H. 15,00€    Vera O. 20,00€    Große Mülheimer Karnevals-Gesellschaft von 1903 e.V. 555,00€    Bettina S. 111,11€    Petra S. 70,00€    KAJUJA Köln e.V. 555,00€    Andrea L. 100,00€    Gabriele S. 11,11€    Lill R. 111,00€    Manfred K. 111,11€    Sebastian W. 25,00€    Petra S. 200,00€    Martina H. 33,33€    Anita K. 100,00€    Ute K. 200,00€    Sebastian E. 50,00€    Silke und Jörg M. 33,00€    Carlos L. 10,00€    Karolin S. 10,00€    Annegrit S. 50,00€    Constanze P. 111,11€    Winfried D. 20,00€    Peter W. 11,11€    Andrea Hillesheim Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG 100,00€    Robert M. 20,00€    Timo K. 25,00€    Marion E. 50,00€    Ilka S. 50,00€    Hans-Niklas H. 10,00€    Horst v. 100,00€    Thomas S. 500,00€    Roberto P. 50,00€    Julian K. 5,00€    Torsten K. 5,55€    Sabine G. 10,00€    Kim T. 25,00€    Bettina B. 25,00€    Claudia G. 11,11€    Marc M. 50,00€    Sabine S. 25,00€    Karina J. 50,00€    Jana S. 20,00€    Nicole Z. 30,00€    Ralf Z. 30,00€    Sigrun S. 33,00€